Spanische LaLiga bleibt bis 2021 bei DAZN

0

DAZN hat erfolgreich die Übertragungsrechte für die Königsklasse des spanischen Fußballs verlängert. Bis ins Jahr 2021 kann der Live-Streamingdienst die Spiele in der LaLiga über seine Plattform übertragen – sogar live und exklusiv.

Managing Director Kay Dammholz von DAZN zeigt sich erfreut: „Die spanische LaLiga ist eines der absoluten Kernrechte mit denen DAZN im Sommer 2016 in Deutschland, Österreich und der Schweiz an den Start gegangen ist. Daher freuen wir uns sehr über die Fortführung unserer bisherigen erfolgreichen Zusammenarbeit. Neben der Ausstrahlung aller 380 Spiele auf DAZN, plant die Perform Group die Bedeutung dieser tollen Liga im deutschsprachigen Raum über alle Plattformen hinweg weiter signifikant zu steigern. Fußballfans finden auf DAZN in der kommenden Saison ein unschlagbares Angebot: Neben allen LaLiga-Spielen, zeigt DAZN auch alle Premier League-Partien, alle Matches der UEFA Europa League und eine Vielzahl an Livespielen der UEFA Champions League.“

Wer Weltstars wie Lionel Messi oder Cristiano Rolando in Aktion sehen und auch die Top-Begegnung im „El Clásico“ zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid nicht entgehen lassen möchte, der ist bei DAZN genau richtig. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]