Sonoro Prestige (Test)

0

800 Euro teuer, 7,2 Kilo schwer, 45 Zentimeter breit: Das Zwei-Wege-Audiosystem Prestige von Sonoro macht alleine schon vom Papier her auf sich aufmerksam. Hinzu kommt eine üppige Ausstattung: CD-Player, UKW-, Digital- und Internet-radio, Bluetooth, WLAN, Wecker, Multiroom-Funktion und Streaming per UPnP und DLNA.

Gehäuse wie aus einem Guss

Extrem hochwertig ist das handgeschliffene Holzgehäuse mit abgerundeten Kanten und schickem Klavierlack in Weiß, Silber oder Schwarz. Die Front zieren eine Aluminiumblende mit Slot-in-Laufwerk, eine Kopfhörerbuchse, Bedientasten mit Drehreg-ler und ein 2,8 Zoll großes TFT-Farbdisplay. Die Einrichtung ist schnell abgeschlossen, da ein Assistent unter die Arme greift. Auch einige Meter vom Fenster entfernt werden UKW und DAB+ problemlos empfangen. Spotify ist integriert, ebenso gelingt über das Prestige der Zugriff auf rund 25.000 Internetradio-Stationen. Für jede Anwendung erscheint auf dem Display ein perfekt erkennbares farbiges Symbol, Radiosender werden mit Senderlogos, Interpreten und Titeln zusätzlich angereichert. Das CD-Laufwerk ist beim Einlesen nicht das schnellste, das Koppeln per Bluetooth mit PC oder Smartphone gelingt auf Anhieb. Die Bedienung erlaubt Sonoro nicht nur über einen übersichtlich angeordneten Steuerstab, sondern auch per „Undok“-App für iOS und Android.

Für den überzeugenden Sound sorgen zwei Hochtöner, zwei Mitteltöner sowie ein vier Zoll großer Subwoofer. Der Klang ist füllig, hat ordentlich Power und ist bei Bedarf schön basslastig. Höhen und Bässe regelt man per Fernbedienung. Die Stimmverständlichkeit ist exzellent. Erst bei sehr hohen Pegeln nimmt die Klangnatürlichkeit etwas ab. Für Spotify stehen zehn Speicherplätze für Playlists zur Verfügung, hinzu kommen jeweils 40 für die anderen Empfangswege. Praktisch: Der USB-Port verfügt auch über eine Ladefunktion. jw

Der Testbericht Sonoro Prestige (Gesamtwertung: sehr gut, Preis/UVP: 800 Euro) ist in audiovision Ausgabe 12-2018 erschienen.

Der entsprechende Testbericht ist in unserem Shop als PDF-Dokument zum Download erhältlich.

AV-Fazit

sehr gut

Top ausgestattet, exzellent verarbeitet, ausgezeichneter Sound – das Sonoro Prestige ist ein Audiosystem für höchste Ansprüche.
Jochen Wieloch

Diesen Artikel teilen

Antworten