Signa S2 Soundbar von Polk Audio

0

Polk Audio stellt mit dem SIGNA S2 eine vielseitige Sounbar-Lösung mit kabellosem Subwoofer vor. Die Komplettlösung unterstützt HDMI/ARC (Audio Return Channel) und kann auch via Bluetooth mit Musikstücke versorgt werden.

Der integrierte Dolby Digital 5.1 Decoder arbeitet am besten mit der patentierten Voice Adjust-Technologie zusammen. So kann ein leistungsstarkes Klangfeld geschaffen und dabei die Dialoge klar verstanden werden. Über die HDMI-Schnittstelle ist das Gerät mit so ziemlich allen aktuellen 4K Fernsehern und AV-Receivern kompatibel. Und sollte die Signalübertragung via ARC nicht funktionieren, steht immer noch der optisch-digitale Eingang (S/PDIF) bereit.

Der Soundbar misst gerade einmal 5.5 cm in der Höhe und sollte sich so Problemlos unter einem TV-Gerät platzieren lassen. Während der SIGNA S2 Soundbar die Höhen und mittleren Tonlagen in Richtung Zuschauer weitergibt, sorgt der im Lieferumfang enthaltene, kabellose Subwoofer für satte Bässe.

Einen großen Wert legt Polk Audio zudem auf eine einfache Bedienung und flexiblen Einsatz seiner Geräte. Einfach angeschlossen, lässt sich die Sound-Kombo intuitiv über die mitgelieferte Fernbedienung steuern. Über HDMI & CEC kann man die Lautstärke sogar mit der Fernbedienung des Fernsehers anpassen.

Der SIGNA S2 ist der Nachfolger des SIGNA S1 und ist ab sofort für 250 Euro im Fachhandel erhältlich. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]