„ran Fighting Gala“ als UHD-Event über HD+

0

Am 22. September 2018 präsentiert UHD1 by HD+ die „ran FIGHTING Gala“ als SAT.1 UHD-Event live aus dem Circus Krone in München. Ab 20:30 Uhr erleben die Zuschauer die spektakulären WM-Kämpfe der Champions damit hautnah in atemberaubender Ultra HD Qualität auf UHD1. Übertragen wird das Event von 7Sports, der Sportbusiness Unit der ProSiebenSat.1 Group, die erstmals für SAT.1 eine Kampfsportveranstaltung live in UHD produziert.

So heißt es also ‚Ring frei‘ für die Champions! Ab 23:00 Uhr treten Michael Smolik (27) und Enver Sljivar (33) live im Top-Duell des Abends gegeneinander an. Nach dem knappen und für viele umstrittenen Sieg von Michael Smolik kommt es jetzt zum mit Spannung erwarteten Rückkampf. Und auch Kickbox-Queen Marie Lang (31) verteidigt gegen die Ungarin Rebeka Szendrei (20) ihren WM-Gürtel. Daneben sehen Fans auch die Fights von Sebastian Preuss (27), David Morina (28) oder Pietro Vecchio (34).

Mit HD+ sehen Satelliten-Zuschauer immer mehr hochwertige Serien-, Show- und Sporthighlights in einer außerordentlichen Bildqualität ohne Zusatzkosten. UHD1 by HD+ ist neben Travelxp 4k und RTL UHD eines von drei UHD-Angeboten, welches über Satellit nur mit HD+ zu sehen ist. Bei der technischen Abwicklung baut HD+ auf die langjährige UHD-Erfahrung von MX1.

Empfang mit UHD-Fernseher und HD+ Empfangsgerät

Voraussetzung für das TV-Erlebnis der Extraklasse ist neben Satelliten-Empfang ein UHD-Fernseher. Ferner benötigen Zuschauer ein HD+ Modul, einen HD+ UHD Receiver oder ein HD+ TVkey mit aktivem HD+ Sender-Paket.

UHD1 finden HD+ Kunden auf Kanalplatz 1401 (kann je nach TV Hersteller abweichen).

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]