Petition für IMAX-Format bei Disney-Filmen

0

Die meisten Marvel-Superheldenfilme werden für IMAX-Kinos auch im 1,90:1-Format produziert. Das soll Anbieter Disney jetzt auch auf die UHD-Scheibe packen – zumindest wenn es nach den Unterzeichnern einer Online-Petition geht. So würden die auf 16:9-Fernsehern unübersehbaren Cinemascope-Balken auf ein Minimum reduziert. Die nicht ganz unberechtigte Forderung fand bisher jedoch nur 2.500 Unterstützer. Ob Disney sich davon beeindrucken lässt, bleibt abzuwarten.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]