Panasonic Digitalradio RF-D100BT im Retro-Stil

0

Mit dem RF-D100BT präsentiert Panasonic ein neues Digitalradio das Design- sowie Klangästheten gleichermaßen begeistern soll. Ein schlanker Korpus im Holzdekor und kühles Aluminium bringen den klassischen Look der 1960er in die Gegenwart. Zum authentischen Retro-Design verspricht Panasonic einen blitzsauberen Sound beim RF-D100BT. Radiofans steht dabei die ganze Sendervielfalt (DAB/DAB+/UKW) am Wohnort offen. Zum Hören eigener Playlists verbindet sich das edle Panasonic via Bluetooth mit Smartphone & Co.

Beim Design des RF-D100BT hat Panasonic höchsten Wert auf Authentizität und Präzision gelegt. Die gesamte Front inklusive der Lautsprecherblenden ist aus Aluminium gefertigt und symmetrisch aufgebaut. Angenehm dimensionierte Drehregler für Volumen und Tuning/Menü nehmen dabei das Dot Matrix Display in die Mitte.
Darunter sind zwölf Bedienknöpfe platziert, die an High-End Audiokomponenten erinnern. Durch sein schlichtes Gehäuse mit Holzummantelung passt das neue Panasonic Digitalradio perfekt zu Wohnstilen von Scandi bis Industrial.

Das Chassis soll zudem ein ein exzellentes Resonanzverhalten bieten. Ideale Rahmenbedingungen für die beiden 6,5 cm Breitbandlautsprecher, um einen vollen Stereo-Klang mit harmonischen Obertönen zu erzeugen. Dazu sorgt ein gewundenes Bassreflexrohr für eine verbesserte Bass-Performance, die nach mehr als 10 Watt (RMS) Ausgangsleistung klingt. Um den Sound den eigenen Vorlieben anzupassen, verfügt das RF-D100BT zudem über fünf Equalizer-Einstellungen: Flat, Heavy, Soft, Clear und Vocal. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]