Optoma präsentiert zwei neue Business-Projektoren

0

Optoma hat sein Sortiment an DuraCore Laserprojektoren aus der ProScene-Reihe um zwei neue Geräte erweitert – den ZU506 (WUXGA) und den ZH506 (1080p). Beide Modelle liefern 5.000 Lumen und fortschrittliche Installationsmöglichkeiten inklusive Lens Shift, Porträtprojektion, und Vier-Ecken-Korrektur.

Optomas DuraCore Laserprodukte arbeiten mit einer branchenführenden Laser Lichtquelle, welche eine Laufzeit von mindestens 30.000 Stunden im Full Brightness Modus liefert. Außerdem sind die Projektoren von unabhängiger Stelle IP Staubresistent zertifiziert.

Philip Watt, Commercial Product Manager bei Optoma Europe, sagt: “ Die neue 506-Serie von Optoma bietet eine erschwingliche Laserlösung für Kunden, die sich sonst an lampenbasierten Projektoren mit hoher Helligkeit orientieren. Die 506-Serie nutzt bewährte Technologien aus unserem Pro-AV-Sortiment und bietet DuraCore-Laser in einem kleinen, nahezu wartungsfreien und anpassungsfähigen Produkt.“

Entwickelt für den Gebrauch in großen Veranstaltungsräumen, Hörsälen, Auditorien und Konferenzzimmern, verfügen beide Projektoren über vertikalen Lens Shift sowie 1,6-fachen, optischen Zoom für eine schnelle und genaue Installation.

 

Key Features

  • WUXGA / 1080p Auflösung mit 5.000 Lumen
  • 30.000 Stunden wartungsfreie DuraCore Laser Lichtquelle bei voller Helligkeit
  • Kleines und leichtes Chassis
  • Staubresistent – Von unabhängiger Stelle IP5X-zertifiziert
  • Flexible Installationen – Porträtprojektion, Vier-Ecken-Korrektur, Lens Shift

 

Detaillierte Spezifikationen finden Sie unter www.optoma.de

 

Die Geräte sind jeweils in den Farben Schwarz und Weiß ab sofort im Fachhandel zu folgenden UVP´s erhältlich:

ZU506 – 2.400 €

ZH506- 2.200 €

Diesen Artikel teilen

Antworten