Netflix und ZDF kooperieren für Spielfilm-Produktion

0

Das ZDF (Das kleine Fernsehspiel) und Videostreaming-Gigant Netflix gehen eine Kooperation für die Produktion des Spielfilms „Freaks“ ein. „Freaks“ erzählt die Geschichte eines Superhelden „Made In Germany“.

Eine junge Vorstadt-Mutter Wendy setzt ohne Wissen ihres Arztes ihre Medikamente ab und entdeckt, dass sie übernatürliche Kräfte besitzt. Sollten ihre Fähigkeiten bewusst mit den Medikamenten unterdrückt werden? Wie der Zufall will, lernt sie einen zweiten Superhelden kennen. Fortan möchte das Team ihre Fähigkeiten nutzen um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Ein Sendetermin auf ZDF bzw. die Verfügbarkeit auf Netflix steht bislang noch nicht fest. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten