Mehr „EXTRA BASS“ – Neue Kopfhörer und Lautsprecher von Sony

0

Sony erfüllt seine Mission „mehr Bass“ mit dem neuen kabellosen Lautsprecher SRS-XB402M und den Noise Cancelling Kopfhörern WH-XB900N. Die beiden mobilen Gefährten sollen es Musikfans noch leichter machen, ihre Musik in bester Qualität wiedergeben zu können.

Der XB402M EXTRA BASS Lautsprecher verstärkt Klänge im niedrigen Frequenzbereich. Egal ob allein oder mit Freunden, klingt Musik so noch kraftvoller. Die Lautsprecher im Speaker strahlen den Sound nicht frontal, sondern schräg ab, so dass der Schalldruck sich breit im Raum verteilt. Der LIVE SOUND Modus, die Anordnung der Lautsprecher und die Digital Signal Processing (DSP) Technologie trägt die Musik in den hintersten Winkel des Raums. Der neue XB402M arbeitet auf Wunsch Hand in Hand mit Spotify Connect. Einfach den XB402M mit dem Smartphone, Tablet oder Laptop via WiFi verbinden.

Nichts als Bass: Der WH-XB900N Noise Cancelling Kopfhörer klammert alle Umgebungsgeräusche aus, so dass sich Musikfans komplett auf den Sound konzentrieren können. Wer dennoch etwas von seiner Umgebung mitbekommen möchte, berührt kurz mit der Handfläche die rechte Kopfhöreroberfläche. Mit bis zu 30 Stunden Akkulaufzeit bei eingeschaltetem Noise Cancelling und bis 35 Stunden ohne bietet der Kopfhörer genügend Power für mehr als eine Zugfahrt oder einen Flug.

Beide Geräte, der SRS-XB402M Lautsprecher von Sony sowie der WH-XB900N Kopfhörer kommen im Juli 2019 auf den Markt. Der Bluetooth Lautsprecher wird 269 Euro (UVP), kosten, die Noise Cancelling Kopfhörer immer noch stattliche 249 Euro (UVP). (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten