Livestream „F1 TV Pro“ der Formel 1 startet im Mai

0

Die Formel 1 Saison hat bereits begonnen, der angekündigte Live-Streamingservice „F1 TV Pro“ ist aber immer noch nicht verfügbar. Zum Großen Preis von Spanien am 13. Mai soll die Plattform erstmals live gehen. Die Preise für den deutschen Markt wurden bislang nicht kommuniziert.

Ja nach Markt sollen sich die Kosten für das Jahresabonnement auf 70 bis 150 $US belaufen. In Deutschland soll es jedoch Monats-Abonnements geben, deren Preise ebenfalls noch offen sind. Zum Start greift die Formel 1 auf den Kommentar von RTL zurück, dies ist aber nur eine Übergangslösung bis man ein eigenes Team aus deutschen Kommentatoren zusammengestellt hat.

Zuletzt ist der Streamingservice „F1TV Pro“ bislang nur über PC/Mac abrufbar. Entsprechende Apps für mobile Endgeräte und Smart TVs befinden sich aber bereits in Arbeit. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]