Längerer Lebensbaum

0


Mit 139 Minuten ist Terrence Malicks „The Tree of Life“ alles andere als ein Kurzfilm. In den USA veröffentlicht das Arthouse-Label Criterion trotzdem einen 50 Minuten längeren Cut. Ob die XXL-Version des ungewöhnlichen Familiendramas auch bei uns erscheint, steht noch nicht fest.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]