Freenet ist ab sofort StreamOn-Partner der deutschen Telekom

0

Inhalte streamen ohne das Datenvolumen zu belasten – das ist das StreamOn Angebot der deutschen Telekom. Als jüngstes Mitglied des „Clubs“ zählt sich freenet Video, das Kunden eine Film & Serien Flatrate für 4.99 Euro im Monat anbietet.

Über 1.000 Titel stehen auf freenet Video bereit und können jederzeit abgerufen werden. StreamOn kann in den Tarifen MagentaMobil L, Family Card L, MagentaMobil M Young und MagentaMobil L Young kostenlos hinzugebucht werden. Neben freenet Video kann man auch Videos von Youtube, Prime Video, Netflix und vielen weiteren Partnern nutzen, ohne das Gesamtvolumen des Mobilfunkvertrages zu belasten. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten