FRANZ VON ASSISI UND SEINE BRÜDER – ab dem 4. Juli auf DVD

0

Das Historiendrama FRANZ VON ASSISI UND SEINE BRÜDER über das Leben und den Glauben des Heiligen Franziskus, der durch die Gründung des weltbekannten Franziskaner-Ordens in die Geschichte einging, wird ab dem 4. Juli 2018 auf DVD und ab dem 26. Juni digital erhältlich sein.

Kurzinhalt
Anfang des 13. Jahrhunderts versammelt Franz von Assisi (Elio Germano) eine Bruderschaft von Mönchen um sich, die davon überzeugt ist, dass sie Gott am besten mit einem Leben in Armut dienen können. Auch Elias von Cortona (Jérémie Renier) schließt sich der Glaubensgemeinschaft an und wird bald zum Freund und Vertrauten des charismatischen Franziskus, der unermüdlich für seine Überzeugungen kämpft. Der Papst in Rom weigert sich jedoch, der Gründung des umstrittenen Franziskaner – Ordens zuzustimmen und sie damit als einen Teil der katholischen Kirche anzuerkennen. Erst nach Franziskus‘ Tod werden die Franziskaner als Orden von der katholischen Kirche gebilligt und ihr Gründer geht in die Geschichte ein.

FRANZ VON ASSISI UND SEINE BRÜDER (Originaltitel: L’AMI – FRANCOIS D’ASSISE ET SES FRÈRES) ist ein berührendes Drama über die spannende Reise Franziskus’, der standhaft für seinen Glauben kämpft und unaufhörlich seiner Vision des Friedens und der Gleichheit folgt. Das Historiendrama erzählt außerdem die Geschichte der Freundschaft zwischen dem Mönch und seinem Vertrauten Elias, die auf die Probe gestellt wird. Der Film entführt die Zuschauer auf eine emotionale und von einer wunderschönen und inspirierenden Musik getragene Reise. Der Film zeigt nicht nur das spannende Porträt eines Gläubigen, sondern vielmehr Franziskus‘ berührenden Weg mit vielen menschlichen Begegnungen.

Für Liebhaber von Filmen wie LUTHER (2003), KAROL – EIN MANN, DER PAPST WURDE (2005), GLAUBENSFRAGE (2008), DIE PÄPSTIN (2009) und dem zuletzt auf dem Filmfest Cannes gezeigten Dokumentarfilm PAPST FRANZISKUS – EIN MANN SEINES WORTES (2018) von Wim Wenders.

Ton: DVD Dolby Digital 5.1
Sprachen: Deutsch, zum Teil untertitelt
Bild: 2,40:1 (16:9)
Länge: 84 Minuten
FSK: Ab 12

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]