Es gibt sie noch: Auvisio stellt mobilen CD-Player mit „Anti-Shock-Funtion“ vor

0

Zwischen Walkman und iPod was gab es da? Nein wir meinen nicht die Mini-Disc, sondern den die Compact Disc (CD). Um die Audioqualität der CD auch unterwegs genießen zu können, benötigte man dementsprechend einen Discman. Auvisio bringt jetzt wieder einen mobilen Begleiter mit Anti-Shock-Funktion auf den Markt.

Der Discman von Auvisio unterstützt CDs, CD-R/CD-RWs sowie MP3-CDs. Über das LC-Display wird Modus und Laufzeit der Musikstücke angezeigt. In-Ear-Kopfhörer gehören zum Lieferumfang, sind aber hoffentlich nicht so schmerzhaft wie die alten Kopfhörer, die den damaligen CD-Playern beilagen.

Der Anti-Schock-Puffer verhindert Störungen durch Erschütterungen bis zu 40 Sekunden. Dabei handelt es sich eigentlich um nichts anderes als um einen Zwischenspeicher der Audiosignale. Bei MP3-CDs sind es sogar 120 Sekunden. Eine Tastensperre ist natürlich Pflicht. Man möchte doch nicht kurz vor dem großartigen Gitarren-Solo aus versehen den Track wechseln.

Der CD-Player von Auvisio ist ab sofort für 27 Euro erhältlich. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]