Edge Serie von Cambridge Audio angekündigt: Vollverstärker, Vor- und Endstufe

0

Cambridge Audio präsentiert mit der Edge Serie eine neue Modellreihe für den audiophilen High-End-Bereich. Der Vollverstärker Edge A, der Vorverstärker und Netzwerk-Player Edge NQ und die Endstufe Edge W wurden über einen Zeitraum von drei Jahren von einem neunköpfigen Team entwickelt und optimiert. Neben bereits bekannten und angepassten Cambridge Audio Technologien wie StreamMagic und Class-XA-Verstärker bietet Edge Neuentwicklungen wie symmetrisch gespiegelte Ringkerntrafo-Paare sowie reduzierte Signalwege.

„Edge ist für uns bei Cambridge Audio eine Herzensangelegenheit,“ erklärt Stuart George, Geschäftsführer von Cambridge Audio. „Wir hatten die Chance, zu unserem 50. Jubiläum Grenzen zu sprengen und etwas Einzigartiges, Inspirierendes zu schaffen. Wir haben bei der Entwicklung von Edge bewusst alle Einschränkungen aufgehoben – alles war möglich, solange es dem Ziel diente, das beste Cambridge Audio System aller Zeiten hervorzubringen. Das Ergebnis spricht für sich selbst. Edge ist überragend.“

Edge selbst erleben: Rediscover Music With Edge

Noch vor dem Verkaufsstart im Juni können Interessierte die Modelle der Edge Serie unter dem Motto „Rediscover Music With Edge“ auf verschiedenen Messen weltweit selbst erleben. Zu diesen Gelegenheiten können sich Hifi-Fans auch vom Design der neuen Produkte überzeugen.

Edge wird in Deutschland auf der High End 2018 in München (11.-13. Mai) präsentiert, über Preise und spezifische technische Details ist noch nichts bekannt

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]