Echo Lautsprecher unterstützen jetzt Skype-Telefonie

0

Ring! Ring! Seit Monaten angekündigt, jetzt endlich verfügbar. Mit dem jüngsten Update für die Amazon Echo Lautsprecher lassen sich auch endlich Skype-Telefonate führen. Wer einen Echo Show nutzt, kann sogar Videotelefonate führen.

Eigentlich sollte das Feature bereits Ende 2018 erscheinen. Nach ein paar unkommentierten Verzögerungen ist Skype nun endlich auf den Echo-Geräten angekommen. Leider steht der Dienst bisher nur für die Amazon eigenen Echo-Geräte zur Verfügung. Wann Alexa-fähige Klanglösungen von dritten Herstellern eingebunden werden, ist derzeit nicht bekannt. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten