Die neue audiovision 3-2019 jetzt am Kiosk

0

In der aktuellen Ausgabe testen wir 12 UHD-Fernseher auf Herz und Nieren, darunter vier 55-Zöller um 1.500 Euro sowie ein günstiges Einsteiger-Gerät für 1.000 Euro von TCL.

Passenden Sound zum Bild liefern 3 Soundbars zwischen 130 und 1.400 Euro von Thomson, Technisat und Samsung. Zum guten Ton gehört auch Yamahas zweitgrößter AV-Receiver RX-A2080 mit der künstlichen Sound-Intelligenz „Surround:AI“. Als Lautsprecher haben wir mit dem NuBox-Set 483 günstige Vertreter von Nubert ins Labor geholt.

Im Aktuell-Teil finden Sie unseren Messereport zur Philips-Convention in Amsterdam sowie die Gewinner unseres „Geräte des Jahres“-Wettbewerbs. In unserer Praxis-Rubrik geben wir Tipps zur Verlegung besonders langer HDMI-Kabel und durchleuchten den Streaming-Dienst Waipu.TV

Im Movies & More prüfen wir 33 Blu-rays, UHD-Blu-rays und DVDs, darunter „Venom“, „A Star is born“ und „Die Unglaublichen 2“.

Hier erfahren Sie alles über die Inhalte.

Jetzt auch mit neuer App für iOS- und Android-Geräte

Die neue App für iOS- sowie Android-Systeme erscheint bereits einen Tag früher als das Heft und ermöglicht ein komfortables Lesen der audiovision. Auf Schnickschnack wie Werbung oder animierte Menüs haben wir bewusst verzichtet. Herunterladen können Sie die Apps hier (iOS) und hier (Android).

Diesen Artikel teilen

Antworten