Die neue audiovision 2-2018 jetzt am Kiosk

0

Inder aktuellen Ausgabe messen sich zwei aktuelle 75-Zoll-TVs von Sony (KD-75XE9405) und Samsung (QE75Q7F) im Vergleichstest. Außerdem haben wir Loewes Bild 5.65 OLED für 6.000 Euro und LGs OLED B7D für 4.500 Euro auf Herz und Nieren überprüft. Dazu gesellen sich 4 XXL-TV-Alternativen ab 3.500 Euro.

Als Test des Monats hatten wir diesmal Sonys 5.000 Euro teuren 4K-Projektor VPL-VW260 im Haus. Außerdem trafen sich vier Soundbars von Hama, JBL, Samsung und Teufel für 500 Euro bis 800 Euro in unserem Labor. Zu guter Letzt musste sich auch Sonys UHD-Blu-ray-Player-Flaggschiff UBP-X1000ES für 800 Euro unseren Tests stellen.

Im Aktuell-Teil finden Sie unseren großen CES-Messebericht sowie weitere News und Geräteneuheiten. Außerdem haben wir bei RTL nachgefragt, wie die Pläne um einen UHD-Sender stehen. Danben gibt’s im Praxistest Tipps für gelungene Archivierung Ihrer Blu-ray-Sammlung und clevere Gerätetipps für Ihr Heimkino in unserer Rubrik Feintuning. Auch eine weitere Ausgabe unserer Multiroom-Reihe finden Sie im Heft: Diesmal hatten wir drei Aktiv-Lautsprecher von Marshall zu Gast.

Im Movies & More prüfen wir 44 Blu-rays, UHD-Blu-rays und DVDs auf Herz und Nieren, darunter „Dunkirk“, „Atomic Blonde“, „Barry Seal“, „Der dunkle Turm“ und viele weitere.

Hier erfahren Sie alles über die Inhalte.

Jetzt auch mit neuer App für iOS- und Android-Geräte

Die neue App für iOS- sowie Android-Systeme erscheint bereits einen Tag früher als das Heft und ermöglicht ein komfortables Lesen der audiovision. Auf Schnickschnack wie Werbung oder animierte Menüs haben wir bewusst verzichtet. Herunterladen können Sie die Apps hier (iOS) und hier (Android).

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]