DAZN Sport-Streamingdienst bekommt Unterstützung von Christiano Ronaldo

0

Weltfußballer Christiano Ronaldo wird Markenbotschafter des Sportstreaming-Dienstes DAZN. Die Kooperation läuft bis mindestens 2021.

DAZN nimmt mächtig Geld in die Hand um in den wichtigen Märkten wie Deutschland, Österreicht, Italien, Kanada und Japan durchzustarten. James Rushton, CEO von DAZN sagt: “Es ist eine unglaublich spannende Zeit für DAZN. Unser Unternehmen wächst international und setzt neue Maßstäbe in der Art und Weise wie Sport übertragen wird. Dabei ist es uns wichtig, Sportgrößen als Partner zu gewinnen, die genau dasselbe tun. Cristiano Ronaldo ist ohne Zweifel schon jetzt eine Legende, die von den Fans geliebt wird – und deswegen wollen wir mit ihm zusammenarbeiten! Er ist selbst ein riesiger Sportfan und es ist perfekt, ihn als Botschafter für unsere Arbeit zu gewinnen!“

Cristiano Ronaldo selbst fügt hinzu: “Die Welt verändert sich und die Innovationen von DAZN helfen Fans, bisherige Grenzen im Sportkonsum zu überwinden. Mit DAZN können wir Sport jederzeit so sehen, wie wir es wollen. Deswegen ist mir die Entscheidung leicht gefallen, DAZN auf dieser Reise zu begleiten.“. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]