„Breaking Bad“ Film angekündigt – Premiere auf Netflix

0

Laut Aussagen des US-Senders AMC arbeitet man an einer Film-Fortsetzung der Erfolgsserie „Breaking Bad“. Laut Informationen von „The Hollywood Reporters“ werden wir darin erfahren, was mit Walter Whites Partner Jesse Pinkman, sowie seiner Witwe Skylar White und seinem Sohn passiert.

Der Film wird von „Breaking Bad“-Erfinder Vince Gilligan produziert, womöglich übernimmt er auch die Regie. AMC möchte den Film wohl zuerst über Netflix vertreiben. Vielleicht sieht man von einer Kino-Veröffentlichung komplett ab. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten