Blu-ray-Test: Was Männer wollen

0

Die Sportagentin Ali wird ständig von ihren Kollegen ausgestochen – bis sie die Fähigkeit erlangt, die Gedanken von Männern zu lesen. Maues Update von Mel Gibsons „Was Frauen wollen“. 

Bild: So haben wir das gern: Der auf Hochglanz gebürstete Cinemascope-Transfer ist bunt, scharf, kontrastreich und auch sonst praktisch makellos.

Ton: Ein Effektfeuerwerk wird genrebedingt zwar nicht gezündet, die zahlreichen Song-Einspielungen kommen aber kräftig und halbwegs räumlich rüber.

Extras: Audiokommentar, entfallene Szenen mit Einleitung (31:08), Gag-Reel mit Einleitung (4:53), „Das Dream-Team“ (15:37), „Die Geschichte umdrehen“ (3:32), „Was wollen Männer?“ (4:29), „Pokernacht“ (3:51), „Alt + Athleten“ (2:53), „Schwester verschüttet den Tee Infomercial“ (1:39).

Die Wertung 
Film2 von 6 Punkten
Bildqualität5 von 6 Punkten
Tonqualität3 von 6 Punkten
Bonusmaterial3 von 6 Punkten
Die technischen Daten
AnbieterParamount
Bildformat2,35:1 (1080/24p)
Tonspur DeutschDolby Digital 5.1
Tonspur EnglischDolby TrueHD 7.1
Untertiteldeutsch, englisch

 

Antworten