Blu-ray-Test: Verschwörung

0

Um einer Regierungsverschwörung auf die Spur zu kommen, greift Hackerin Lisbeth Salander (Claire Foy) zu illegalen Mitteln. Der dritte Ansatz der Millennium-Reihe bietet wenig Neues, erscheint aber als erster Teil auch auf UHD-Blu-ray.

Bild: Die knackscharfen Aufnahmen sind im Stil der Reihe in kalte Farben und düstere Settings getaucht,  strotzen aber vor Details. Dank sattem Schwarz bewegt sich der Kontrast auf hohem Niveau.

Ton: Actionreiche Verfolgungsjagden sorgen für Dynamik und solide Bassattacken. Effekte und Score verteilen sich wunderbar räumlich auf alle Kanäle.

Extras: Audiokommentar, Making-of (15:59), entfallene Szenen (15:36), „Alles über die Stunts“ (6:40), „Claire Foy: Wie sie zu Lisbeth wurde“ (9:50), „Geheimnisse der Salander-Schwestern“ (4:56).

Die Wertung 
Film 3 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 4 von 6 Punkten
Bonusmaterial 4 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Sony
Bildformat 2,35:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch, englisch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten