Blu-ray-Test: Long Shot

0

Nachdem ihre Jugendliebe wieder aufflammt, stolpern ein unreifer Journalist (Seth Rogen) und eine Spitzenpolikerin (Charlize Theron) von einem Fettnäpfchen ins nächste. Die starbesetzte Chaos-Romanze bietet kurzweiligen Spaß und solide Gags.

Bild: Die 2,35:1-Aufnahmen sind stets scharf, bunt und hell. Rauschen glänzt mit Abwesenheit und dank hoher Feinzeichnung gehen keine Details verloren. Ein steiler Kontrast lässt die Bilder allerdings oft überzeichnet und nicht gerade realistisch wirken.

Ton: Der 5.1-Track veteilt den Score auf alle Kanäle. Bei Slapstick-Einlagen kommt etwas Dynamik auf, meist wird aber bloß geredet.

Extras: Zu einem Making-of (29:54) und einem Interview (6:54) gesellen sich acht Featurettes mit einer Gesamtlaufzeit von gut 60 Minuten.

 

 

Die Wertung 
Film4 von 6 Punkten
Bildqualität5 von 6 Punkten
Tonqualität3 von 6 Punkten
Bonusmaterial4 von 6 Punkten
Die technischen Daten
AnbieterStudiocanal
Bildformat2,35:1 (1080/24p)
Tonspur DeutschDTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur FranzösischDTS-HD Master Audio 5.1
Untertiteldeutsch

 

Antworten