Blu-ray-Test: The Hurricane Heist

0

Während eines XXL-Sturms wollen böse Buben ein Gelddepot in einer evakuierten Kleinstadt plündern. Doch ein Sturmjäger, ein Ex-Elitesoldat und eine Beamtin haben etwas dagegen. Die wirre Story liefert viel Action und umherwirbelnde Autos.

Bild: Dem Wetter entsprechend bietet das rauscharme Katastrophenspektakel grau-düstere Optik. Kalte Farben prägen das scharfe Bild und sattes Schwarz sorgt für gute Plastizität, hier und da verlieren sich Details in schwach ausgeleuchteten Innenräumen.

Ton: Gleich zu Beginn wirbelt ein Hurrikan ganze Gebäude hörenswert und dynamisch durch die Luft (3:40). Dank basslastigem Donnern und direktionalen Effekten gibt‘s nahezu pausenlos Wind auf die Ohren.

Extras: Der Trailer und 18 Mini-Featurettes mit einer Gesamtlaufzeit von 49:34 Minuten.

Die Wertung 
Film 3 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 4 von 6 Punkten
Bonusmaterial 3 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Universum
Bildformat 2,35:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]