Blu-ray-Test: Rock my Heart

0

Trotz angeborenem Herzfehler träumt Teenagerin Jana vom Leben als Renn-Jockey und ihrer großen Liebe Sami. Den gefühlvollen Mix aus „Pferdeflüsterer“ und „West Side Story“ können wir nicht nur  Reitfans empfehlen.

Bild: Die stets scharfen Aufnahmen punkten mit guter Detailzeichnung und tiefem Schwarz. Satte Farben und hohe Kontraste erwecken die sommerlichen Koppeln und Weiden zum Leben. Leichtes Filmkorn ist zu erkennen, ohne aber störend zu wirken.

Ton: Zumeist gibt der Center den Ton im dialoglastigen Drama an. Auch Effekte kommen leider arg frontlastig daher. Lediglich die Filmmusik erweitert den Hörraum regelmäßig nach hinten.

Extras: Mini Making-of (3:39), „Set-Rundgang“ (2:13), Trailer.

Die Wertung 
Film 4 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 3 von 6 Punkten
Bonusmaterial 1 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Universum
Bildformat 2,35:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel  deutsch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]