Blu-ray-Test: Long Distance Calling – Stummfilm

0

Auf ihrer diesjährigen „Stummfilm“-Tour machte die deutsche Band Long Distance Calling Station in der Kulturkirche Hamburg und versorgte ihre Fans mit
gitarrenlastigem Rock. Die 5.1-HD-Abmischung verteilt die Instrumentalbegleitung voluminös im Raum, die Gitarren der Band spannen sich breit auf der Front auf und bleiben gut ortbar. Die markante Stimme des Lead-Sängers geht dennoch nie unter. Die 1,78:1-Aufnahmen punkten mit ausgezeichneter Schärfe. An Bonus-material gibt es ein 13-seitiges Foto-Booklet und das Konzert auf 2 CDs.

Die Wertung 
Musik4 von 6 Punkten
Bildqualität5 von 6 Punkten
Tonqualität4 von 6 Punkten
Bonusmaterial2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
AnbieterSony Music
FormatBlu-ray
Länge129 Minuten
Bildformat1,78:1 (1080/60i)
TonspurenDTS-HD Master Audio 5.1
PCM 2.0-Stereo 48 kHz / 24 Bit

 

Antworten