Blu-ray-Test: L.A. Guns – Made in Milan

0

Gründungsmitglied und Rocklegende Axl Rose steht zwar schon lange nicht mehr mit auf der Bühne, dass sie es aber dennoch drauf haben ihr Publikum zu begeistern, bewiesen die Hardrocker 2017 in Mailand. Der Gitarren-Sound verteilt sich breit über die Frontbühne, einzelne Instrumente und auch der Gesang sind trotz des deutlichen Halls gut heraushörbar bzw. verständlich. Ein saftiger Bass rundet den 5.1-Ton ab. Das leicht rauschende Bild zeichnet die Mähnen der Bandmitglieder fein durch. Extra: Mini-Fotobooklet.

Die Wertung 
Musik 4 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 4 von 6 Punkten
Bonusmaterial 1 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Soulfood, Frontiers Music
Format Blu-ray
Länge 68 Minuten
Bildformat 1,78:1 (1080/60i)
Tonspuren Dolby Digital 5.1
PCM 2.0-Stereo 48 kHz / 24 Bit

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]