Blu-ray-Test: IMAX – Geheimnisse der Pharaonen (3D)

0

Test Americas SweetheartsInterviews mit Wissenschaftlern und nachgespielte Szenen aus dem Leben der Ägypter erklären die Geheimnisse, die sich um das Phänomen der antiken Mumien ranken.

Bild: Schärfe und Detailzeichnung der meist sonnendurchfluteten Aufnahmen liegen stets auf hohem Niveau. Die 3D-Fassung gefällt dank guter Tiefenwirkung. Egal ob Schwenks durch Säulenhallen (3:30, 4:25), eine Totale der Sphinx (4:55), von Abu Simbel (16:55) oder dem Tal der Könige (27:29) – die antiken Sehenswürdigkeiten verfügen über eine glaubwürdige Objektstaffelung. Die vielen Aufnahmen von Wandmalereien erzeugen hingegen keinen 3D-Effekt.

Ton: Hier und da gesellen sich Umgebungsgeräusche (Sturm bei 16:47, Regen bei 22:23) zum räumlichen Oriental-Score.

Extras: "Behind the Scenes" (22:23), Trailer.

Die Wertung   
Film 5 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 3 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
   
Die technischen Daten  
Anbieter Eurovideo
Originaltitel Mummies: Secrets of the Pharaohs
Laufzeit 39 Minuten
FSK ab 0 Jahren
Bildformat 1,78:1 (1080p/24Hz)
Ton Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Ton Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
BD-Live ja

 

Diesen Artikel teilen

Antworten