Blu-ray-Test: IMAX – Fossilien zum Leben erweckt (3D)

0

Test Americas SweetheartsMit Hilfe von Abstechern in die Paläontologiegeschichte und in die fossilienreiche Wüste Gobi sowie computeranimierten Dinosauriern gibt die Doku ein guten Überblick über die Ära der Urzeit-Reptilien.

Bild: Sowohl Aufnahmen der Wüste Gobi, des Grand Canyon oder von wissenschaftlichen Laboren sind scharf und detailreich. In der 3D-Version bleibt die gute Schärfe erhalten, dazu gesellt sich eine ordentliche Tiefenwirkung in Landschaftsaufnahmen (10:28, 12:09). Auch Schwenks über Museumsfossilien wirken dreidimensional. Computeranimierte und in reale Umgebungen verpflanzte Dinos leiden jedoch unter Doppelkonturen

Ton: Mit Ausnahme von Umgebungsgeräuschen und auf den Rears nachhallendem Dinogeschrei spielt sich alles vorne ab.

Extras: Making-of (26:41).

Die Wertung   
Film 4 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 3 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
   
Die technischen Daten  
Anbieter Eurovideo
Originaltitel Dinosaurs alive!
Laufzeit 40 Minuten
FSK ab 6 Jahren
Bildformat 1,78:1 (1080p/24Hz)
Ton Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Ton Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
BD-Live ja

 

Diesen Artikel teilen

Antworten