Blu-ray-Test: Head full of Honey

0

Um ihren demenzkranken Opa (Nick Nolte) vor dem Heim zu bewahren, unternimmt die elfJährige Matilda (Sophia Lane Nolte) mit ihm kurzerhand einen Roadtrip. Mit dem Remake von „Honig im Kopf“ wollte Til Schweiger in den USA durchstarten, landete jedoch einen Mega-Flop.

Bild: Farben wirken natürlich und Rauschen glänzt mit Abwesenheit. An Schärfe und Feinzeichnung gibt‘s nichts auszusetzten, wohl aber am Schwarz. Das kommt bisweilen eher gräulich daher und sorgt für eine eingeschränkte Plastizität.

Ton: Die meiste Zeit wird geredet, der melancholische Score erweitert den Hörraum bisweilen nach hinten. Dynamik oder Bass sucht man genrebedingt vergebens.

Extras: Musikvideo (3:04), Trailer.

Die Wertung 
Film2 von 6 Punkten
Bildqualität4 von 6 Punkten
Tonqualität2 von 6 Punkten
Bonusmaterial3 von 6 Punkten
Die technischen Daten
AnbieterWarner
Bildformat2,35:1 (1080/24p)
Tonspur DeutschDTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur EnglischDTS-HD Master Audio 5.1
Untertiteldeutsch

 

Antworten