Blu-ray-Test: Donau – Lebensader Europas

0

Blu-ray-Test: Donau – Lebensader EuropasEin Jahr lang drehten die renommierten Naturfilmer Rita und Michael Schlamberger rund 400 Stunden Material über Euro­pas weltbekannten Fluss. 100 Minuten davon fanden in diese interessante Co-Produktion von ORF, BR, NDR und Arte.

Zu den imposanten Naturaufnahmen werden klassische Stücke des Johann-Strauß-Ensemble gespielt, die dank 5.1-Mix luftig aus allen Boxen strömen. Auch die Naturgeräusche klingen räumlich. Der 1,78:1-Transfer überzeugt mit rauscharmen, scharfen wie detaillierten Bildern. Das Fehlen von Extras enttäuscht dagegen.

Die Wertung   
Serie 5 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 3 von 6 Punkten
Bonusmaterial 0 von 6 Punkten
   
Die technischen Daten  
Anbieter Polyband
Format Blu-ray
Discs / Folgen 1 / 2
Zirka-Preis 20 Euro
Bildformat 1,78:1 (1080/50i)
Ton Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Ton Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Erhältlich ja

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]