Blu-ray-Test: Die Libelle

0

In den späten 1970er-Jahren gerät eine idealistische Schauspielerin (Florence Pugh) zwischen die Fronten des israelischen Geheimdienstes und einer Terrorzelle. Vielschichtige Verfilmung der Romanvorlage von John le Carré. Die Schärfe geht in Ordnung, Rauschen und schwache Kontraste sind nicht schön, passen aber zur Ära. Vereinzelte dynamisch-explosive Actionszenen unterbrechen das redelastige Geschehen. Extras: „Der Regisseur“ (3:03), „Die Serie“ (4:39), „Charaktere“ (3:46), „Look & Design“ (3:33).

Die Wertung 
Serie5 von 6 Punkten
Bildqualität3 von 6 Punkten
Tonqualität3 von 6 Punkten
Bonusmaterial2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
AnbieterUniversal
FormatDVD
Discs / Folgen2 / 6
Zirka-Preis20 Euro
Bildformat1,78:1 (anamorph)
Tonspur DeutschDolby Digital 5.1
Tonspur EnglischDolby Digital 5.1
Untertiteldeutsch, englisch

 

Antworten