Blu-ray-Test: Der Spitzenkandidat

0

Die unterhaltsame, aber oberflächliche Polit­satire zeigt den Aufstieg und Fall des charismatischen Politikers Gary Hart (stark: Hugh Jackman), der als aussichtsreichster Kandidat für die demokratische Präsidentschaftskanditatur von 1988 galt.

Bild: Während die Außenaufnahmen fast durchweg hervorragend aussehen, könnten die von warmen Farbtönen, diffusen Lichtquellen und einem feinen Dauergrießeln (Analog-Dreh auf 35mm) geprägten Innenaufnahmen etwas schärfer sein.

Ton: Der 5.1-HD-Mix gibt den hektischen Alltag des Politikers überzeugend wieder. Im Original gehen Dialoge im Tongetümmel gelegentlich unter, in der Synchronfassung versteht man aber jedes Wort.

Extras: Audiokommentar, „Das Ende eines Kandidaten“ (15:39), entfallene Szenen (4:23).

Die Wertung 
Film 4 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 3 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Sony
Bildformat 1,78:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch, englisch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten