Blu-ray-Test: Cyborg

0

Nach Öko-Overkill und Nuklearkatastrophe herrschen Hunger, Mord und Anarchie. In diesem apokalyptischen Albtraum muss Jean-Claude van Damme mit Hilfe eines Cyborgs die Menschheit retten. Trotz Mini-Budget optisch teils imposanter und selbst heute noch recht brutaler (siehe hier) Endzeit-Actioner mit charismatischem Bösewicht.

Bild: Die Filmvorlage hat zwar wenig Defekte, leidet aber oft unter starkem wie grobem Rauschen. Das Schärfeniveau geht für einen fast 30 Jahre alten B-Film in Ordnung, echtes HD-Feeling kommt aber nur bei einigen Außenaufnahmen (53:35) auf.        

Ton: Obwohl einst in Ultra-Stereo (man beachte den Abspann) gedreht, liegen sowohl die Synchronfassung als auch der O-Ton nur in 2.0-Mono vor.      

Extras: Trailer, Filmographien, Bildergalerie.

Die Wertung 
Film 4 von 6 Punkten
Bildqualität 3 von 6 Punkten
Tonqualität 1 von 6 Punkten
Bonusmaterial 1 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter NSM / Alive
Bildformat 1,85:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 2.0
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 2.0
Untertitel deutsch, englisch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]