Blu-ray-Test: Blame!

0

In ferner Zukunft ist die Erde von einem gigantischen Bauwerk bedeckt, in dem die letzten Menschen gegen Maschinen um ihr Überleben kämpfen. Das düstere Sci-Fi-Anime basiert auf dem gleichnamigen Kult-Manga, Düsteroptik und ausgezeichnete Animationen lassen die löchrige Story verzeihen.

Bild: Die rauschfreien Animationen punkten mit hoher Detail- und Kantenschärfe sowie ausgewogenem Kontrast bei bester Graustufenzeichnung. Bei genauem Hinsehen sind bisweilen Banding-Effekte sichtbar.

Ton: Der 5.1-Mix verteilt Effekte oft direktional auf alle Lautsprecher und sorgt mit permanenten Umgebungsgeräuschen für eine detailreiche Surround-Kulisse. Auch der Score spielt schön räumlich. In Sachen Bass und Dynamik ist aber noch viel Luft nach oben.

Extras: Making-of (30:47), Trailer, Teaser, TV-Spots.

Die Wertung 
Film 4 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 4 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Universum
Bildformat 2,35:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Japanisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]