Blu-ray-Test: Atze Schröder – Turbo

0

Mit „Turbo“, seinem zwölften Solo-Programm, begeisterte Comedy-Dauerbrenner Atze Schröder das Publikum beim Zeltfestival Ruhr. Auf seine typisch derb-ehrliche Art nimmt er dabei vor allem die junge Generation aufs Korn. Für DVD-Verhältnisse (eine Blu-ray erscheint nicht) kommt das Bild scharf daher, auch am satten Schwarz gibt es nichts auszusetzen. Der Stereo-Ton haut nicht vom Hocker, Atzes Stimme ist aber stets gut verständlich. Extras: „Zugabe“ (6:38), „Das beste aus Facebook Live!“ (90:13).

Die Wertung 
Musik 4 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 2 von 6 Punkten
Bonusmaterial 4 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Sony Music
Format DVD
Länge 90 Minuten
Bildformat 1,78:1 (anamorph)
Tonspuren Dolby Digital 2.0-Stereo

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]