Beyerdynamic BYRD ANC und LAGOON ANC: Noise-Cancelling-Kopfhörer

0

Ungestört im Zug, Flugzeug oder auf der Terasse seine Lieblingsmusik hören? Mit den neuen Noise-Cancelling-Kopfhörern BYRD ANC und LAGOON ANC von beyerdynamic ist das kein Problem. Die kabellosen Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung passen sogar den Klang an das persönliche Hörverhalten an.

Dabei kann sich der Nutzer zwischen der Over-Ear-Variante LAGOON ANC und den Neckband-In-Ear-Kopfhörern „BYRD ANC“ entscheiden. Beyerdynamic verspricht für beide Geräte einen vollendeten Klang, effektive Geräuschunterdrückung sowie einen hohen Tragekomfort.

Um die Umgebungsgeräusche auf ein Minimum zu reduzieren, nutzen die Geräte die „Feed Foreward – Feed Back“-Technologie. Ein Mikrofon an der Außenseite des Gehäuses sowie eines innerhalb der Gehäuseschale ermitteln die Geräusche und können so einen perfekten Gegenton erzeugen.

Zudem lässt sich die Klangwiedergabe personalisieren. Mit „Mimi Defined“ wird der Nutzer einem kleinen Hörtest unterzogen. Basierend auf diesen Ergebnissen, wird die Klangwiedergabe angepasst.

Der Blue BYRD ANC wird im Laufe des vierten Quartals 2018 verfügbar sein. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 249 Euro. Der LAGOON ANC ist in den Varianten Traveller (Schwarz/Blau) sowie Explorer (Grau/Braun) ebenfalls ab dem vierten Quartal online und im Fachhandel erhältlich. Seine unverbindliche Preisempfehlung beträgt 399 Euro. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]