„Apocalypse Now“ kommt erneut im Final Cut ins deutsche Kino

0

Wie StudioCanal bestätigt, kommt Francis Ford Coppolas Antikriegsfilm „Apocalypse Now: Final Cut“ erneut in die deutschen Kinos. Am 15. Juli 2019 kann man das von Coppola überwache 4K Remaster mit Dolby Atmos Sound in ausgewählten Lichtspielhäusern bewundern.

Der Final Cut ist mit 183 etwas länger als die ursprüngliche Kinofassung mit 153 Minuten, dafür aber kürzer als die Redux-Version, welche satte 202 Minuten Laufzeit mit sich bringt. Im Spätsommer soll dann eine DVD, Blu-ray & 4K Blu-ray folgen! (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten