Achtfache „Justice League“

0

Am 9. März startet das Superhelden-Epos „Justice League“ auch im Heimkino durch. Warner lässt dem Kunden dabei die Qual der Wahl: Zur Blu-ray, 3D-Blu-ray und UHD-Blu-ray gesellen sich im jeweiligen Format limitierte Steelbook-Editions. Die 4K-Version erhält ferner eine Sonderausgabe im Digibook. Und zu guter Letzt offeriert Warner natürlich auch eine DVD.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]