Grundig ergänzt „White Line"-Serie mit Flachbildfernsehern

vom 29.01.12 | 10:41

Grundig ergänzt „White Line"-Serie mit FlachbildfernsehernDer TV-Hersteller Grundig erweitert seine White Line-Baureihe um einen 26 Zoll- und einen 46 Zoll-Fernseher; White Line, da die neuen Modelle in der Farbe Polarweiß ausgeliefert werden.

Neben der LED-Backlight-Technologie bieten der 26 VLE 8100 WG und 46 VLE 8160 WL einen HD-Triple-Tuner, HbbTV, CI-Plus-Slot, USB-Recording und die DLNA-Zertifizierung. Der 46 VLE 8160 WL beherrscht zudem 3D und gewährt Zugriff auf Internet-Apps dank Grundigs Smart-Inter@ctive-TV. Die 400 Hertz des 46 Zöllers sollen scharfe Bilder in Full-HD auch bei schnell bewegten Bildinhalten produzieren. Mit einer Leistungsaufnahme von 82 Watt erreicht das Gerät die Energieeffizienzklasse A.

Die beiden Flat-TVs sind ab sofort erhältlich, der 26 VLE 8100 WG kostet 549 Euro, der 46 VLE 8160 WL schlägt mit 1099 Euro zu Buche.

 

Technische Details: 26 VLE 8100 WG
- 26 Zoll (66 Zentimeter)
- Polarweißer Hochglanzlook
- Netzwerkfähig und DLNA-zertifziert für problemlose Vernetzung mit anderer Hardware
- WLAN (WiFi-Stick mitgeliefert)
- LED-Backlight-Technologie
- HD-Ready
- USB-Recording
- Zweite USB-Schnittstelle für die Wiedergabe von USB-Stick, Kamera und Co.
- MPEG-4-fähiger Empfang von HDTV-Signalen durch DVB-S2, DVB-C und DVB-T Tuner
- 4 HDMI-DigiLink-Eingänge
- CI-Plus-Slot für verschlüsselte HDTV-Programme
- Energieeffizienzklasse B (Leistungsaufnahme im TV-Betrieb: 40 Watt, Stand-by: 0,5 Watt)

 

Technische Details 46 VLE 8160 WL
- 46 Zoll (117 Zentimeter)
- Full-HD
- Polarweißer Hochglanzlook
- Netzwerkfähig und DLNA-zertifziert für problemlose Vernetzung mit anderer Hardware
- WLAN-Modul integriert
- LED-Backlight-Technologie
- USB-Recording
- Zweite USB-Schnittstelle für die Wiedergabe von USB-Stick, Kamera und Co
- MPEG-4-fähiger Empfang von HDTV-Signalen durch DVB-S2, DVB-C und DVB-T Tuner
- 4 HDMI-DigiLink-Eingänge
- CI-Plus-Slot für verschlüsselte HDTV-Programme
- 3D-Unterstützung; 2D in 3D-Konvertierung bei HD-Sendungen möglich
- Smart-Inter@ctive-TV mit Zugriff auf Online-Dienste
- HbbTV-fähig
- 400-Hz Picture-Perfection-Rate (PPR)
- Energieeffizienzklasse A (Leistungsaufnahme im TV-Betrieb: 82 Watt, Stand-by: 0,5 Watt)

 

Grundig ergänzt „White Line"-Serie mit Flachbildfernsehern

 

 



 

 

 


 

 


 

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren:

17.07. 2015 | 00:01

Grundig_TV_Plattform_Ultralogic_4KAuf der kommenden IFA in Berlin gibt Grundig einen Ausblick auf die kommenden UHD-Flaggschiffe. Diese werden mit Android, HDR & SAT>IP ausgestattet sein.
Den ganzen Beitrag lesen

07.07. 2015 | 11:47

Auch Grundig macht die BiegePünktlich zum 70-jährigen Geburtstag von Grundig wartet der ehemalige deutsche Tradi­tionshersteller, der mittlerweile zum türkischen Arçelik-Konzern gehört, mit einem neuen Luxus-Fernseher auf: Der 65 VLX 9590 BP ist Grundigs erster Ultra-HD-Fernseher mit gekrümmtem Bildschirm.
Den ganzen Beitrag lesen

25.06. 2015 | 18:35

Sony-BDP-S6500Sony stellt mit dem BDP-S6500 einen neuen Blu-ray Player mit 4K-Scaling vor. Das 4K-Upscaling sorgt in Verbindung mit einem kompatiblen 4K-Fernseher für eine klarere, lebensechtere Bildqualität.
Den ganzen Beitrag lesen

22.06. 2015 | 17:09

Panasonic LogoDer Hersteller Panasonic hat am 22. Juli eine ganze Reihe von Firmware-Updates für seine Blu-ray Komplettanlagen veröffentlicht.
Den ganzen Beitrag lesen

02.06. 2015 | 09:29

Yamaha_RX-V779Mit der RX-V79-Serie stellt Yamaha eine neue AV-Receiver-Generation für das vernetzte Zuhause vor. Die beiden Topmodelle RX-V679 und RX-V779 bieten dynamischen und leistungsstarken 7.2 Mehrkanal-Klang im Zusammenspiel mit ultra-hochauflösenden Videosignalen in 3D und 4K (inklusive Upscaling-Funktion).
Den ganzen Beitrag lesen

18.05. 2015 | 13:31

Denon_AVR-X520BTDenon präsentiert mit dem AVR-X520BT sein neues Receiver-Einstiegsmodell aus der erfolgreichen X-Serie. Der 5.2-Kanal Receiver ist mit Full 4K Ultra HD, Bluetooth-Funktionalität und der neuesten HDCP 2.2-Spezifikation ausgestattet.
Den ganzen Beitrag lesen

04.05. 2015 | 10:39

Pioneer VSX-930Pioneer kündigt die ersten AV-Receiver des Jahres 2015 an. Den Anfang machen drei Einstiegs- bis Mittelklasse-Receiver. Alle drei Modelle sind mit HDMI 2.0 mitsamt HDCP 2.2 für die Wiedergabe von UHD-Inhalten mit 4:4:4 Auflösung und 24bit-Farbtiefe ausgestattet.
Den ganzen Beitrag lesen


Kommentare zu diesem Artikel (einloggen zum Schreiben):

Kommentar schreiben
  • Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.
Sicherheits-Code:
 
 

Geräte im Messlabor

aktuelle Tests

audiovision - Ausgabe 08/15

Die neuesten Threads im Forum

Forum

Zum audiovision-Forum

Die neuesten Heimkinos unserer User

aktuelle Tests
Home Theater PCvom 22.06.2009
Oberklasse
Dropzonevom 20.04.2009
Luxusklasse
Blueraycinemavom 03.04.2009
Luxusklasse
Lieblingsraumvom 23.02.2009
Luxusklasse
Matrix Cineloungevom 22.01.2009
Oberklasse