Blu-ray-Test: Heartbeats

0

Hip-Hop-Tänzerin Kelli verliebt sich auf einer Indienreise in die dortige Musikszene – und Tanzpartner Aseem. Die Mischung aus westlichen Beats und Bollywood-Rhythmen ist mal was anderes – die klassische „Romeo und Julia“-Story hingegen nicht.

Bild: Die Schärfe bewegt sich auf einem konstant hohen Niveau. Ein überzogener Gelbfilter prägt die indischen Straßen, wodurch Kontrast verloren geht. Nur bei Tanzszenen in Clubs (z.B. 74:52) strahlen Scheinwerfer in bunten Farben vor sattem Schwarz.

Ton: Nahezu pausenlos kommen indische Klänge und Hip-Hop-Songs voluminös und basslastig in 5.1-HD-Form aus allen Lautsprechern. Dennoch sind Stimmen stets gut verständlich, selbst während einer Massenschlägerei (79:01) .
­

Extras: Making-of (48:21), Trailer.

Die Wertung 
Film 3 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 5 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Capelight
Bildformat 2,35:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch
Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]