Blu-ray-Test: Uncle – die komplette Serie

0

Der erfolglose Musiker Andy (Nick Helm) lernt als Babysitter seines neurotischen Neffen, was es heißt, Verantwortung zu übernehmen. Die schwarzhumorigen Gags der britischen Sitcom zünden nur vereinzelt. Die Schärfe lässt selbst für DVD-Verhältnisse zu wünschen übrig, auch stören Kompressionsartefakte das kontrastarme Bild. Der Stereo-Ton haut ebenfalls niemand vom Hocker, besonders bei musikalischen Einlagen des Amateur-Rockers Andy fehlt Volumen. Extras: Behind the Scenes (2:32), Musikvideo (3:34).

Die Wertung 
Serie 3 von 6 Punkten
Bildqualität 3 von 6 Punkten
Tonqualität 2 von 6 Punkten
Bonusmaterial 1 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Polyband
Format DVD
Discs / Folgen 3 / 19
Zirka-Preis 15 Euro
Bildformat 1,78:1 (anamorph)
Tonspur Deutsch Dolby Digital 2.0
Tonspur Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel deutsch, englisch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]