Neuer Netzwerk-Audioplayer Smart Line UX1 von Advance Paris

0

Der Smart Line UX1 ist das neueste Mitglied der etablierten Produktfamilie unter dem Premium-Label „Advance Paris“: Der Netzwerk-Audioplayer kommt mit einem weitreichenden Ausstattungsumfang daher, der zusätzlich zur audiophilen CD-Wiedergabe ein großes Portfolio an Multimedia-Features bietet und selbst die digitalen Radiosignale von DAB/DAB+ verarbeitet.

Im UX1 kommt der integrierte D/A-Wandler AK4490 von Asahi Kasei zum Einsatz. Der DAC mit VELVET Sound-Technologie verarbeitet Eingangssignale mit bis zu 32-bits und Abtastraten von bis zu 768 kHz. Auch DSD-Signale werden vom UX1 kompromisslos wiedergegeben.

Dateiformate, die dem UX1 via DLNA oder über UPnP-Freigabe zugespielt werden, umfassen FLAC, WAV, PCM, WMA, AAC+, etc. Auch iOS-Geräte via AirPlay können als Quellgerät dienen. Wem die eigene Musikbibliothek nicht genug ist, der greift auf Streaming-Dienste wie Spotify, Tidal oder Qobuz zurück oder wählt aus tausenden von Internetradio- Sendern mit TuneIn und iHeartRadio aus.

Optisch ist der UX1 natürlich an die übrigen Komponenten der Smart Line angelehnt und ebenfalls in Hochglanz Schwarz oder Weiß erhältlich und passt laut Hersteller auch akustisch zu den übrigen Komponenten. Die Steuerung gelingt mit Fernbedienung und des großzügigen Displays auf der edlen Hochglanzfront unproblematisch. Für die zahlreichen Multimedia- und Streaming-Features kann zudem die kostenlos erhältliche „Advance Playstream“ App für iOS und Android genutzt werden.

Preis: 990,00 Euro, lieferbar ab März.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]