LG Electronics gibt Geschäftsergebnis für viertes Quartal und Geschäftsjahr 2017 bekannt

0

LG gab heute für das Geschäftsjahr 2017 einen Rekord-Jahresumsatz von 61,4 Billionen KRW (55,4 Milliarden US-Dollar) bekannt. Dies entspricht einer Steigerung um 10,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr und ist der höchste Jahresumsatz der Unternehmensgeschichte. Der Gewinn im Geschäftsjahr 2017 in Höhe von 2,47 Billionen KRW (2,23 Milliarden US-Dollar) erhöhte sich gegenüber 2016 um 85 Prozent und beruht weitgehend auf starken Leistungen in den Bereichen Premium-Hausgeräte und TVs. Der im vierten Quartal 2017 erzielte Umsatz stieg gegenüber 2016 um 15 Prozent auf 16,96 Billionen KRW (15,3 Milliarden US-Dollar) und führte zu einem operativen Ergebnis von 366,8 Milliarden KRW (330,9 Million US-Dollar).

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]