Amazon Echo Spot: Alexa-Smart-Speaker mit Display ab sofort in Deutschland erhältlich

0

Der neue Amazon Echo Spot Smart-Speaker mit Alexa-Sprachsteuerung ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Die Lautsprecher mit rundem Display sind in einer schwarzen und weißen Variante für 130 Euro auf Amazon.de erhältlich.

Der Amazon Echo Spot soll sich mühelos in jedem beliebigen Raum integrieren. Die kompakte Größe und der nach oben gerichtete Blickwinkel erlauben einen idealen Einsatz auf den Schreib- oder Nachttisch. Der Echo Spot weckt den Nutzer mit Musik, liest Nachrichtenbriefings vor, steuert smarte Lichtquellen oder zeigt Einkaufs- oder Aufgabenlisten an. Auch (Video-) Telefonate sind über den Echo Spot möglich.

Jorrit van der Meulen, Vice President, Amazon Alexa EU: „Echo Spot vereint die beliebte handliche Größe des Echo Dot mit dem Display von Echo Show und den Fähigkeiten von Alexa in einem stylischen, kompakten Gehäuse. Damit können Kunden beispielsweise die Wettervorhersage oder ihr Nachrichtenbriefing als Video schauen, den Wecker im Blick behalten oder Videotelefonate führen. Wir glauben, dass unsere Kunden in Deutschland viele Einsatzbereiche für Echo Spot finden werden.”

Alexa spricht und gibt Musik über einen integrierten, zwei Watt starken Lautsprecher wieder. Alternativ kann der Echo Spot via Bluetooth oder über eine 3,5 mm Klinke an ein bestehendes Audio oder Home Entertainment System anschlossen werden. Dann lässt sich damit die Musikwiedergabe von Amazon Music Unlimited, Prime Music, Spotify oder TuneIn per Sprache steuern. Das Multiroom-Feature ermöglicht zudem die synchrone Musikwiedergabe über alle Echos im Haushalt hinweg. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]