Blu-ray-Test: The Last Face

0

Bei ihrer Arbeit in den Krisengebieten Afrikas verlieben sich die Ärzte Wren (Charlize Theron) und Miguel ineinander (Javier Bardem). Sean Penns Werk über die Gräuel des Krieges verliert sich in Klischees und einer Soap-artigen Romanze.

Bild: Der Schärfeeindruck leidet unter der omnipräsenten Wackelkamera. Nahaufnahmen, insbesondere Gesichter, sind dagegen detailreich. Satte wie kontrastreiche Farben und tolle Landschaftsaufnahmen erwecken den Kontinent eindrucksvoll zum Leben.

Ton: Besonders während der Kriegs-szenen kracht es auf allen Lautsprechern überraschend eindrucksvoll (5:57, 35:54). Auch der Score klingt sehr räumlich und voluminös.

Extras: Zum Trailer und einigen Bildern gesellt sich eine englische, nicht untertitelte Featurette (10:52).

Die Wertung 
Film 3 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 5 von 6 Punkten
Bonusmaterial 1 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Universum
Bildformat 2,35:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch, englisch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]