Blu-ray-Test: American Horror Story – Roanoke

0

Die sechste Staffel der erfolgreichen Horrorreihe erzählt die Geschichte eines verfluchten Anwesens auf Roanoke Island. Der serientypische Dokumentarstil sorgt für ordentlich Gruselfaktor. Das entsättigte, von  Brauntönen geprägte Bild trägt mit seinem tiefen Schwarz zur düsteren Stimmung bei. Die deutsche 5.1-Tonspur klingt schön räumlich, unkomprimierten Sound bekommt man aber nur bei englischer Sprachwahl. Extras: „Promo-Clips“ (3:29), „American Horror Story: Roanoke auf dem PaleyFest 2017“ (30:03).

Die Wertung 
Serie 4 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 4 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Fox
Format Blu-ray
Discs / Folgen 3 / 10
Zirka-Preis 30 Euro
Bildformat 1,78:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS 5.1
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch, englisch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]