Europaweite Toshiba TV Markenlizenz bleibt bei Vestel

0

Nachdem sich die Toshiba Visual Solutions Corporation von der TV-Sparte getrennt und die weltweiten Markenrechte an den chinesischen Konkurrenten Hisense (Meldund hier)abgegeben hat, bestätigt Vestel, dass die aktuellen Lizenzvereinbarungen für Europa davon unbeeinflusst bleiben. Ende 2016 hat Vestel die Lizenz für die Produktion und den Vertrieb der Toshiba TVs in Europa übernommen.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]