Die neue audiovision 11-2017 jetzt am Kiosk

0

untitledIn der aktuellen Ausgabe haben wir zwei Top-Receiver für 1.600 und 2.500 Euro unter die Haube geschaut, dazu gesellen sich drei Modelle um 1.000 Euro sowie drei günstigere Alternativen um 400 Euro.

Als Test des Monats hatten wir diesmal BenQs X12000 UHD-Projektor für 8.000 Euro im Haus. Auch zwei 55-Zoll-TVs von Philips (OLED) und Samsung (QLED) waren zu Besuch in unser Testlabor. Weiterhin haben wir Samsungs neue Soundbar HW-MS650 für 600 Euro getestet. Außerdem musste sich der 1.000 Euro teure UHD-Blu-ray-Recorder DMR-UBC90 von Panasonic unseren Tests unterziehen. Außerdem findest sich der Test von LGs neuem Ultra-HD-Blu-ray-Player UP970 im Heft.

Im Aktuell-Teil finden Sie News und Geräteneuheiten rund ums Heimkino sowie einen Kurzbericht über die IBC in Amsterdam. Im Magazin nehmen wir Sonoros Multiroom-Lösung bestehend aus gleich drei Audiosystemen unter die Lupe, geben Tipps für den Import von TVs aus dem europäischen Ausland und testen Webradio-Dienste verschiedener Hersteller.

Im Movies & More prüfen wir 38 Blu-rays, UHD-Blu-rays und DVDs auf Herz und Nieren, darunter „Alien: Covenant“, „Baywatch“, „Die Mumie“ und „Pirates of the Caribbean: Salazars Rache“.

Hier erfahren Sie alles über die Inhalte.

Jetzt auch mit neuer App für iOS- und Android-Geräte

Die neue App für iOS- sowie Android-Systeme erscheint bereits einen Tag früher als das Heft und ermöglicht ein komfortables Lesen der audiovision. Auf Schnickschnack wie Werbung oder animierte Menüs haben wir bewusst verzichtet. Herunterladen können Sie die Apps hier (iOS) und hier (Android).

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]