Steht die DTM vor einem Sender-Wechsel?

0

Die Übertragungsrechte der nächsten DTM-Saison sind noch nicht vergeben und so langsam macht sich Unruhe breit über welche Plattform die Deutsche Tourenwagen Meisterschaft übertragen wird. Die ARD scheint kein großes Interesse mehr an dem Sportevent zu haben.

Obwohl die Ausschreibungsphase für die Übertragungsrechte bereits seit Mitte September abgeschlossen ist, gibt es noch keinerlei konkrete Hinweise, welcher TV-Sender sich das Motorsport-Event auf seine Plattform holt. Anders wie bei populären Fußball-Events, soll die DTM aber nicht aus dem TV verschwinden. Entwarnung gibt hier DTM-Chef Gerhard Berger, der von mehreren attraktiven Angeboten spricht.

Lt. „Speedweek.com“ hat ProSiebenSat.1 sowie Servus TV Interesse bekundet haben. Die ARD seid aber noch nicht ganz aus dem Rennen. Die Anzeichen stehen aber bereits auf einen Wechsel der TV-Landschaft. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]